• Herzlich Willkommen

    Wir befassen uns nicht nur mit Verkehrsrecht! Besuchen Sie auch unsere neue Homepage! www.recht-büdingen.de

  • Geblitzt worden?

    Wir kämpfen um Ihren Führerschein! Rufen Sie uns an: 06041/8220586 oder schreiben Sie uns: kontakt@unfall-verkehr-recht.de Klicken für weitere Informationen!

  • Ärger mit der Werkstatt?

    Wir sehen uns das genauer an... Rufen Sie uns an:06041/8220586 oder schreiben Sie uns: kontakt@unfall-verkehr-recht.de Klicken für weitere Informationen!

  • MPU angeordnet?

    Wir zeigen Ihnen wie Sie sich vorbereiten können! Rufen Sie uns an: 06041/8220586 oder schreiben sie uns: kontakt@unfall-verkehr-recht.de Klicken für weitere Informationen!

  • Droht ein Strafverfahren?

    Wir erarbeiten mit ihnen eine Verteidigungsstrategie. Rufen Sie uns an: 06041/8220586 oder schreiben Sie uns: kontakt@unfall-verkehr-recht.de

  • Haben Sie keine Zeit für einen Termin vor Ort?

    Wir arbeiten mit modernen Kommunikationsmitteln. Rufen Sie uns an: 06041/8220586 oder schreiben Sie uns: kontakt@unfall-verkehr-recht.de, nutzen sie auch das Kontaktformular!

Geschwindigkeitsübertretungen - Bußgelder - Punkte - Fahrverbot


Nachdem man die Funktionsweise des VZR und des Punktesystems verstanden hat, kommt die Frage auf, wie viele Punkte für den jeweiligen Verstoß eingetragen werden. Dies wird in den Anlagen der Fahrerlaubnisverordnung angegeben.


I . Gechschwindigkeitsüberschreitungen für PKW und andere KFZ bis 3,5 t


Die nachfolgende Tabelle gilt nur für Geschwindigkeitsüberschreitungen von PKW bis 3,5 t. Des weiteren handelt es sich hierbei um die Regelsätze. Kommen besondere weitere Umstände hinzu oder sind mehrere Verstöße zusammengekommen, können weitere Sanktionen drohen


Überschreitung in km/h
innerhalb geschlossener Ortschaften
außerhalb geschlossener Ortschaften
Fahrverbot innerhalb
Fahrverbot außerhalb
Punkte innerhalb
Punkte außerhalb
bis 10
15
10
-
-


11-15
25
20
-
-


16-20
35
30
-
-


21-25
80
70
-
-
1
1
26-30
100
80
siehe Ausnahme!
siehe Ausnahme!3
3
31-40
160
120
1 Monat
-
3
3
41-50
200
160
1 Monat
1 Monat
4
3
51-60
280
240
2 Monate
1 Monat
4
4
61-70
480
440
3 Monate
2 Monate
4
4
über 70
680
600
3 Monate
3 Monate
4
4


Für eine mehrfache Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit um mindestens 26 km/h ist folgende Ausnahmeregelung vorgesehen.


"Ein Fahrverbot kommt in der Regel in Betracht, wenn gegen den Führer eines Kraftfahrzeugs wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung von mindestens 26 km/h bereits eine Geldbuße rechtskräftig festgesetzt worden ist und er innerhalb eines Jahres seit Rechtskraft der Entscheidung eine weitere Geschwindigkeitsüberschreitung von mindestens 26 km/h begeht."

Bei erneuter Begehung innerhalb eines Jahres kann daher der Entzug des Führerscheins drohen.


II . Gechschwindigkeitsüberschreitungen für LKW über 3,5 t, PKW mit Anhängern, Omnibusse


Überschreitung in km/h
innerhalb geschlossener Ortschaften
außerhalb geschlossener Ortschaften
Fahrverbot innerhalb
Fahrverbot außerhalb
Punkte innerhalb
Punkte außerhalb
bis 10
20
15
-
-
-
-
11-15
30
25
-
-
-
-

bis 15 für mehrals 5 Minuten Dauer oder

in mehr als zwei Fällen nach
Fahrtantritt

80
70
-
-
1
1
16-20
80
70
-
-
1
1
21-25
95
80
-
-
1
1
26-30
140
95
1 Monat
siehe Ausnahme!
3
3
31-40
200
160
1 Monat1 Monat3
3
41-50
280
240
2 Monate
1 Monat4
3
51-60
480
440
3 Monate
2 Monate
4
4
über 60
680
600
3 Monate
3 Monate
4
4


Für eine mehrfache Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit um mindestens 26 km/h ist folgende Ausnahmeregelung vorgesehen.


"Ein Fahrverbot kommt in der Regel in Betracht, wenn gegen den Führer eines Kraftfahrzeugs wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung von mindestens 26 km/h bereits eine Geldbuße rechtskräftig festgesetzt worden ist und er innerhalb eines Jahres seit Rechtskraft der Entscheidung eine weitere Geschwindigkeitsüberschreitung von mindestens 26 km/h begeht."

Bei erneuter Begehung innerhalb eines Jahres kann daher der Entzug des Führerscheins drohen.


III. Gechschwindigkeitsüberschreitungen für LKW  mit gefährlichen Gütern oder Kraftomnibusse mit Fahrgästen


Über schreitung in km/h
innehalb geschlossener Ortschaften
außerhalb geschlossener Ortschaften
Fahrverbot innerhalb
Farverbot außerhalb
Punkte innerhalb
Punkte außerhalb
bis 10
35
30




11-15
40
35


1
-
bis 15 für mehr
als 5 Minuten
Dauer oder in
mehr als zwei
Fällen nach
Fahrtantritt
160
120


1
1
16-20
160
120


1
1
21-25
200
160
1

2
2
26-30
280
240
1
1
3
3
31-40
360
320
2
1
3
3
41-50
480
400
3
2
4
3
51-60
600
560
3
3
4
4
über 60
760
680
3
3
4
4


Wird Ihnen eine Geschwindigkeitsüberschreitung vorgeworfen? Wir helfen gerne weiter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" ' + path + '\'' + prefix + ':' + addy29919 + '\'>'+addy_text29919+'<\/a>'; //-->\n .


Weitere Leistungen

  • Forderungsmanagement für Unternehmen
  • Patientenverfügungen
  • Kündigungsschutz
  • Allgemeines Strafrecht

Kontakt

  • Adresse: Im Hinterfeld 10, 63654 Büdingen
  • Telefon: 06041/8220586
  • Telefax: 06041/9605509
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!